Sie sind hier: Kapillare Bewässerung

Kapillare Bewässerung

In dieser Website werden Ihnen Wege und Möglichkeiten aufgezeigt, wie mit Hilfe der Kapillaren Bewässerungsmethode Ihre Pflanzen auf unterschiedliche Art und Anordnung ökologisch und ökonomisch sinnvoll, d. h. ohne Druckwasser, ohne elektrischen Strom, ohne Überschusswasser bewässert werden können.

 

Pflanzen im menschlichen Umfeld brauchen Wasser, Nährstoffe und Licht. In der Natur wachsen und blühen Pflanzen unter unterschiedlichen Bedingungen. Pflanzen die kultiviert werden, sollen benötigen Wachstumsbedingungen wie diese in der Natur vorkommen, welche man versucht diese möglichst nachzuahmen.

In früheren Jahrhunderten suchte man Lösungen für eine technikarme und auch eine kostengünstige Bewässerungen. Beispiele dafür sind die Reisfelder in Südostasien, die Levadas in Madeira und die Wasserhebewerke mit Hilfe von Tieren, der Windkraft und in neuerer Zeit der Solartechnik.

Wer in den Urlaub fährt, macht sich Sorgen, ob nach der Heimkehr die Pflanzen noch in dem Zustand wie vor dem Urlaub sind und ob Freunde oder Bekannte die Pflanzen mit der richtigen Wassermenge versorgt haben.

Und dabei ist die Umstellung auf eine Selbstbewässerung mit Glasfaserdochten und -matten nicht nur von den Kosten sondern auch vom Aufwand her durchaus für jedermann erschwinglich.

Von Vorteil sind allerdings diejenigen, die mit etwas handwerklichem Geschick das meiste selbst machen können.

Wer einmal damit angefangen hat, stellt bald fest, dass die Kapillarbewässerung nicht nur während des Urlaubs sinnvoll ist, sondern dass man sich auch im Alltag einige Erleichterungen im Umgang mit Pflanzen erschaffen kann.

Viele unserer Kunden ob aus dem Privatbereich, den verschiedensten Universitäten oder Biologischen Laboren haben unser System getestet. Alle sind bisher sehr zufrieden mit der Qualität der Ortmann GF Kapillarbewässerung.

einfach, simpel, effizient.

  |   Seitenanfang  |   nächste Seite »
Impressum | Datenschutz | AGB | Widerrufsbelehrung | Versand | Kakaoschalen für den Garten | Template by CMSimple | Login