Sie sind hier: Startseite > Anwendungsmöglichkeiten > Blumenkästen > Regelbare Blumenkästen

Regelbare Blumenkästen

Bei der feuchteregelbaren Docht-von-oben-Bewässerung sind die Dochtrohre fest mit der Versorgungsleitung verbunden. 

Durch den vergleichsweise hohen Wasserstand genügen zur Wasserversorgung nur wenig Dochte.

Mit Hilfe des höheneinstellbaren, an Wasserleitung oder Hochbehälter angeschlossenen Schwimmerventilbehälters, läßt sich jede beliebige Substratfeuchte erzielen.

Je höher der Wasserstand in den Dochtrohren ist, umso feuchter wird das Substrat. Die Dochtrohre können innerhalb oder außerhalb der Blumenkästen angeordnet werden.


Blumenkasten mit innenliegenden Dochten

 

 

 

Blumenkasten mit außen liegenden Dochten

 

 

 

 

 

Die oberen Dochtenden werden vor oder nach dem Bepflanzen (zwischen den Pflanzen) auf dem Substrat verteilt und anschließend mit Erde abgedeckt.
Achtung: Dochte nicht dem Licht aussetzen, da sie veralgen oder durch UV-Strahlen geschädigt werden. Einfachste Lösung ist das Umwickeln mit Alu-Haushaltfolie.

Impressum | Kakaoschalen für den Garten | Template by CMSimple | Login