Sie sind hier: Startseite > Grundwissen > Anwendung

Anwendung

Unsere Dochte haben den Vorteil einer vergleichsweise großen Oberfläche und damit eine höhere Kontaktfläche zum Substrat. Für größere Wasserabgabemenge sorgen Bündel aus mehreren Dochten.

Sie können unsere Bewässerungsschnüre mit einer einfachen Schere durchtrennen. Vermeiden Sie bei der Verarbeitung die Schnüre durch Ihre geschlossenen Hände zu ziehen. Es kann dadurch durchaus vorkommen das sich ein Fillamentsplitter in Ihrer Haut festsetzt. Es handelt sich immerhin um Glas, wenn auch in feinster Form.

Nutzen Sie daher Handschuhe um dem vorzubeugen. Sollte es zu Juckreizungen kommen werden die Stellen am besten mit warmen Wasser abgespült, ohne die betroffene Stelle mit der Hand zu überfahren.

 

                            

weiter zu:

Impressum | Kakaoschalen für den Garten | Template by CMSimple | Login