Sie sind hier: Startseite > Grundwissen > Anwendung > Umgang mit den Materialien

Umgang mit den Materialien

Unsere speziellen Glasfaserdochte bestehen aus einer Vielzahl feinster, geschmeidig angeordneter Glasfaser Filamente. Die Hohlräume dazwischen bilden die Kapillare, die in der Lage sind, Wasser mit Nährstoffen über eine Distanz anzuheben und über das Substrat den Pflanzenwurzeln zuzuführen. Es ist eine effektive und einfache Urlaubsbewässerung für Ihre Blumen oder Pflanzen.

Sie werden bei kleinen Pflanzengefäßen einzeln und bei grösseren Gefässen als Dochtbündel verwendet. Ein Dochtbündel aus z.B. 2 x 3 mm-Dochten hat gegenüber einem 6mm dicken Einzeldocht den Vorteil einer grösseren Oberfläche und damit einer grösseren Kontaktfläche mit dem Substrat. Die Feuchteverteilung im Substrat wird gleichmässiger als bei einem dicken Einzeldochte. Unabhängig davon sind für bestimmte Anwendungsfälle auch 3-mm-Dochte oder die geflochtene 6-mm-Dochte geeignet.

Die 6mm Dochte werden besonders zur Bewässerung von Kübelpflanzen verwendet.

Bei Inbetriebnahme eines Dochtes geschieht am besten durch vorheriges eintauchen in Wasser. Die Dochte können aber auch trocken angesetzt werden was aber kein Zeitlicher Vorteil ist. Denn die in den Kapillaren vorhandene Luft muss vom hochsteigenden Wasser verdrängt werden, deswegen vergeht erst einige Zeit, bis Wasser an das Substrat abgegeben wird.

Ist alle Luft aus den Kapillaren verdrängt, erfolgt die kontinuierliche Wasserabgabe.

Je grösser der Abstand zwischen Wasseroberfläche und der Kontaktstelle mit dem Substrat (Docht-Saughöhe) und je feuchter das Substrat ist (Differenzfeuchte), um so kleiner ist die pro Zeiteinheit abgegebene Wassermenge.

Bei gleicher Substratmenge erfordern hohe Pflanzengefäße mehr Dochte als kleine Gefässe.

 

Einsetzen eines Rohres mit Dochten in einen Topf mit festem Wurzelballen

Einsetzen des Dochtrohres mit Docht in das Pflanzengefäß

 

Eindrücken der Dochte in ein Kunststoff-Trinkhalm

 

Eindrücken der Dochte in einen bepflanzten Topf

Impressum | Kakaoschalen für den Garten | Template by CMSimple | Login